S. F l e g e l
  Modellbauermeister ' Herstellung von Holz-, Kunststoff- und Metall-Modellen sowie Prototypen und Tiefziehformen
M o d e l l b a u
 
VON PATRICK BOCKWINKEL
Erfolg dank Talent und guter Lehre
Oerlinghausen (bo). Stolz und mit einem breiten Grinsen im Gesicht betrachtet Modellbauer Viktor Mook seinen Gesellenbrief. Als Jahrgangsbester meisterte der bei Flegel Modellbau in Helpup Beschäftigte die praktische Gesellenprüfung. Damit ist er sogar Anwärter auf den Titel des Kammersiegers der Modellbauinnung Bielefeld.
„Diesen bekomme ich allerdings erst verliehen, wenn im Sommer kein Lehrling seine Prüfung besser abschließt als ich“, sagt Mook. Da das aber nicht sehr wahrscheinlich ist, ist er guter Dinge, sich in Zukunft Kammersieger nennen zu dürfen.
Von seinem Chef und Lehrmeister Siegfried Flegel hat Viktor dreieinhalb Jahre alle Handgriffe des Modellbauhandwerks gelernt. „Dabei geht es aber nicht um kleine Flugzeugmodelle, wie viele immer denken“, sagt der ausgezeichnete Lehrling, der schon sein Schülerpraktikum bei seinem jetzigen Arbeitgeber gemacht hatte. Ganz im Gegenteil: Flegel Modellbau fertigt Formen für Gießereien. Aus diesen werden dann beispielsweise Motorblöcke gegossen. „Damit das gelingt, müssen wir absolut genau arbeiten“, sagt Siegfried Flegel.
Genauigkeit wollten auch die vier Prüfer der Modellbaukammer Bielefeld von dem Prüfling sehen. In nur fünf Stunden musste der ehemalige Heinz-Sielmann-Schüler anhand einer Zeichnung und ohne maschinelle Hilfe aus einem Kunststoffblock ein kleines Modell, Handprobe genannt, feilen.
„Das war zwar nicht ganz so einfach, aber ich habe das ganz gut hinbekommen“, berichtet Mook bescheiden. Dabei bewies er Augenmaß: Die Prüfer der Modellbaukammer Bielefeld befanden seine Fertigkeiten für sehr gut. Mooks Handprobe wich lediglich 0,2 Zehntel Millimeter von den Vorgaben auf der Zeichnung ab.

Modellbaumeister Flegel ist trotzdem sehr stolz auf seinen Lehrling. „Viktor hat immer sehr gut und zuverlässig gearbeitet“, sagt er. Deswegen erhält er nach seiner Lehre auch eine feste Anstellung bei Flegel Modellbau, was dem frisch gebackenen Modellbauer noch ein viel größeres Lächeln ins Gesicht treibt.
Modellbauer Viktor Mook hat ein ganz besonderes Augenmaß bewiesen
Siegfried Flegel und Viktor Mook